Donnerstag, 21. März 2013

ein wenig Ostern ...

 
Vor zwei Tagen wollte ich euch unbedingt zeigen, was ich genäht habe.
Nun ist es so weit, es ist vollbracht.
 
So sah der kleine Geselle noch vor 2 Tagen aus,
traurig, so ohne Gesicht, gell?
 
 
Die Nase wollte mir nicht gelingen . . ., aber beim 3. Anlauf hat es dann geklappt,
und nun sitzt sie da und wartet auf den Frühling, genau wie ich. 
 
 
Deshalb war ich am Dienstag bei dem Gärtner meines Vertrauens,
und habe uns den Frühling nach Hause geholt!  
 
Frisches , zartes Grün,
und etwas rot und gelb und weiß . . .
 
Und der Hahn mit seiner Henne durften auch wieder einziehen.


 
 
Auf Frühling eingestellt,
 Eure Manuela


Kommentare:

  1. Der Hase ist wirklich super geworden!!
    Der darf doch hoffentlich auch nach Ostern noch Sitzen bleiben :-)
    Die Deko sieht auch toll aus.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manuela,
    na das ist ein ganz wundervoller Hase geworden. Ein Traum! Ich bin immer wieder begeistert von deinen Nähkünsten.
    Und wenn es draußen schon nicht Frühling werden will, dann muß man ihn halt ins Haus holen. Das machst du ganz richtig.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,
    oh,ist der aber schick geworden!Da gibt es doch nix dran zu mäkeln!
    So etwas werde ich wohl nie können, schnief!
    Ich kann es auch nicht erwarten,bis es wettermäßig endlich mal Frühling wird,ach menno!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hej Manuela,
    vielen lieben Dank für deine Genesungswünsche!
    Das Kaninchen ist so süß und wirklich gut gelungen. Die Leinenoptik ist zu schön!
    Bei uns liegt Schnee und es soll bis nächste Woche erstmal so bleiben!
    Was soll´s wir können es eh nicht ändern!
    Viele liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela,

    dein Häschen ist richtig zuckaaaaaa geworden, es sieht richtig goldig aus.

    Ganz zauberhafte Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte!