Mittwoch, 18. Juli 2012

DIY

In diesem Post (klick) habe ich Euch mein kleines Schild gezeigt,
welches mir an sich sehr gut gefällt. 


Aber immer, wenn ich aus der Haustür kam und daran vorbei lief,
aber nicht in den Garten ging . . . , sah es so aus


nicht so toll, oder?

Deshalb kam mir die großartige Idee, die Rückseite selber zu beschriften.  

Gedacht - getan! Auf ganz einfache, herkömmliche Art.
Man nehme Papier und Schere, Bleistift, Farbe und Pinsel.

Los geht`s . . .






Und wenn ich schon mal die Farbe da habe . . . ,
dann kommen auch noch Schmetterlinge drauf!

Ich habe mir extra dafür doch nun endlich diesen tollen Schmetterling-Ausstanzer gekauft ;o) ,
lang genug hat`s gedauert.

Hübsch, oder?




Nun hängt es da und gefällt mir gleich viiiel besser!


Lieben Gruß,
Eure Manuela

Kommentare:

  1. Du hast deine Idee ganz bezaubernd umgesetzt!! Schaut klasse aus!!
    GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. hallo manuela,

    total süß, dein schild!
    und dankeschön für deinen lieben kommentar, hab. ich gefreut :)

    LG von dana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte!